Interimsmanagement

Beim Interim-Management oder auch Management auf Zeit übernehmen qualifizierte Manager die Ergebnisverantwortung für ihre Arbeit in einer Linienposition. Sie verlassen das Unternehmen, sobald das Problem gelöst und eine stabile neue Unternehmens- oder Bereichsführung etabliert ist oder nach Zielerreichung der betreffenden strategischen Geschäftseinheit.

Ob Produktneueinführung, Aufbau von Abteilungen oder neuen Standorten, Ausbau der Marktanteile, die Überbrückung von Managementvakanzen auf höchster Ebene oder komplette Turn-Arounds, Restrukturierungen und Sanierungen – wir haben dank unserer jahrelangen Branchenerfahrung und unserer Beziehungsnetzwerke für jede Aufgabe den passenden Spezialisten.

Unsere Führungskräfte auf Zeit bieten einschlägige Erfahrung in leitenden Funktionen, neue Perspektiven, ein fundiertes Know-how und erstklassige Ergebnisse bei schwierigen Managementaufgaben unter verschiedenen Rahmenbedingungen.